Eiscreme Brot

Du kannst mit nur 4 Zutaten ein leckeres Eiscreme Brot zubereiten. Das tolle dabei, es geht super schnell!

Jeder von uns kennt verrückte Ideen, aber es gibt solche verrückte Ideen, die extrem köstlich sind. Für die folgende Idee brauchst du erstmal sehr viel geschmolzene Eiscreme. Aber was du danach bekommst, ist extrem leckeres und süßes Brot – passt hervorragend zum Kaffee.

Zutaten für das Eiscreme Brot:

Werbung
  • 450 g geschmolzene Eiscreme
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 40 g bunte Streusel
  • 20 g Schokoperlen

Zubereitung des leckeren Eiscreme Brot:

  1. Als aller erstes musst du erstmal die Eiscreme zum Schmelzen bringen und anschließend in eine große Schüssel kippen.
  2. Danach vermischst du die geschmolzene Eiscreme zusammen mit Mehl und Backpulver zu einer homogenen Masse.
  3. Anschließend nimmst du die bunten Streusel und Schokoperlen und fügst sie in deinen Teig hinzu.
  4. Nun kannst du den Teig in eine Kastenform geben und das Brot bei 175°C im Backofen für ca. 45 Minuten backen.
  5. Zum Schluss muss das Eiscreme Brot noch etwas Auskühlen, dann kannst du ihn aus der Form nehmen und das Brot genießen

Sollte es zu schnell für dich gegangen sein, hier das Video:

Werbung

Aus nur 4 Zutaten wird im Handumdrehen ein leckeres Eiscreme-Brot: Saftig, süß und ein echter Augenschmaus!

Gepostet von Leckerschmecker am Freitag, 27. Mai 2016

Mit ganzen 5 Zutaten, etwas umrühren und dann backen lassen – so schnell bekommst du das leckere Eiscreme Brot. Kein Mensch wird dir glauben woraus du den Teig gemacht hast.