Schokobon Torte

Was diese Frau mit Schokobons macht, sollte verboten werden. Traumhaft lecker!

Was kann es besseres geben als eine ganze Tüte voll mit deinen Lieblingssüßigkeiten? Na Klar eine Torte die nach deinen Lieblingssüßigkeiten schmeckt. Wer liebt nicht die kleinen Schokobons? Wir haben für euch eine leckere Torte, die du deinen nächsten Gästen auftischen musst. Und sie werden es garantiert lieben. Mit dieser Schokobon Torte wirst du garantiert bei jung und alt punkten. Jeder wird dir dieser Torte aus den Fingern lecken.

Folgende Zutaten benötigst du für die Schokobon Torte:

Werbung
  • 125 g Mehl
  • 50 g Haselnusskerne, gemahlen
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 5 Eier
  • 125 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 400 g Kinder Schoko-Bons
  • 2 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 375 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnefest
  • 300 g Doppelrahm-Frischkäse

Hier seht ihr die Zubereitung der Schokobon Torte als Video:

[iframe id=”https://www.youtube.com/embed/k8iWVOXKvlA”]

Das tolle an dieser Schokobon Torte ist, dass diese gar nicht so schwer zum Backen ist. Toll ausschauen tut sie auch noch. Endlich hat man einen Kuchen, welcher so lecker ist wie die leckeren Schokobons. Zum Schluß hätten wir noch einen kleinen TIPP: Diese Torte lässt sich auch mit anderen Süßigkeiten backen wie z.B. Kinderriegel, Kinderschokolade, Kinder Country, Bueno, M&M’s uvm. Die Liste könnte ich wahrscheinlich noch unendlich fortführen. Aber Gummibärchen solltest du nicht verwenden, denn damit klappt das Rezept leider nicht.